Pferdetransport

Bei jedem unserer Transporte sind eine Kameraüberwachung und eine Transportversicherung inkludiert. Standardmäßig ist die Transportversicherung in der Höhe von Euro 15.000,- pro Transport kalkuliert, diese ist jedoch bis einen Werktag vor Beginn des Transportes, jederzeit erhöhbar. Diese Versicherung deckt Schäden im Falle eines Verkehrsunfalles bis zu einer Versicherungssumme von max. Euro 15.000,- pro Transport.

Ebenso ist die Verpflegung während des Transports mit Heu, bei längeren Fahrten gerne auch mit Wasser und Müsli im Fahrpreis inkludiert. Bei Fohlentransporten ist der komplette Umbau des Hängers zu einer "Box" inklusive, damit das Fohlen - wie gemäß EU Verordnung Nr. 1/2005  - Tiertransport Kapitel III, $ 1.11 bis zu einem Alter von 8 Monaten vorgeschrieben - unangehängt transportiert werden kann. Dieser Umbau beinhaltet das Entfernen der Mittelwand und das Anbringen durchgängiger Stangen vorne und hinten. Ebenso befindet sich, im Falle eines Fohlentransports, statt dem Planenrollo ein spezielles Fohlengitter oberhalb der Rampe - siehe Fotos. Der Hänger ist standardmäßig mit Sägespänen eingestreut.

Nach vorheriger Bekanntgabe besteht die Möglichkeit des Mitfahrens für Begleitpersonen (auf eigenes Risiko) und auch der Mittransport von diversem Zubehör (dies je nach Platzbedarf und nur nach vorheriger Vereinbarung).

Dieses Service bieten wir für folgende Transportvarianten:
  • Pferdetransport zum Turnier, zu Veranstaltungen und zur Ausbildung
    Gerne organisieren wir den Hin- und Rücktransport zu Ihrem nächsten Turnier, Ihrer nächsten Veranstaltung und auch zu Ihrem nächsten Kurs oder zum Beritt.

  • Transport bei Umzug und zu Käufern
    Ebenso bringen wir Ihr Pferd gerne in Ihren neuen Stall und natürlich auch zu seinem neuen Besitzer.

  • Transport in die Klinik und zur Deckstation
    Auch in die Klinik zur Untersuchung oder zur Deckstation zur Besamung und/oder Absamung können wir Ihr Pferd gerne bringen.

  • Fohlentransporte mit speziell dafür umgebautem Hänger
    Für die speziellen Anforderungen im Falle eines Fohlentransports müssen 20 % Aufschlag kalkuliert werden.

  • Nottransporte 0-24 Uhr
    Zu unserem Spezialservice gehört auch der 0-24 h Nottransport (gegen ein Aufschlag von 50 % auf die normalen Kosten)
    Dafür sind wir 0-24 Uhr für Sie erreichbar - jetzt anrufen: +43 / 676 / 921 98 97